Sparen Sie Zeit bei AS-Builts und verbessern Sie gleichzeitig deren Qualität

Wie Sie Zeit und Geld sparen und Materialverschwendung reduzieren können, indem Sie Ihren herkömmlichen As-Built-Workflow zu einem Workflow verbessern, der 3D-Realitätserfassung verwendet.

Wenn Sie Zeit, Geld sparen, Materialverschwendung sparen und nachgelagerte Geschäfte für Ihr Bauunternehmen gewinnen möchten, sollten Sie die 3D-Realitätserfassung für Ihre Bestandsdokumentation in Betracht ziehen. Wenn Sie diese Technologie in Ihren Workflow integrieren, vermeiden sie die Probleme, die bei der Arbeit mit Maßband und Rotstift entstehen.

Laden Sie diesen Leitfaden herunter und erfahren Sie mehr über datengestützte Lösungen, die Sie bei Folgendem unterstützen:

  • Sparen Sie Zeit, während Sie die Qualität Ihrer Bestandsdokumentation beibehalten oder verbessern.
  • Sammeln Sie Daten, Messungen und 3D-Scans, die Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen.
  • Teilen Sie diese 3D-Realitätserfassungsdaten mit Projektbeteiligten, um schnelle, fundierte Entscheidungen auf der Grundlage exakter digitaler Visualisierungen Ihrer Baustelle zu treffen.
  • Halten Sie Ihr Unternehmen von kostspieligen Terminverzögerungen fern und schützen Sie sich besser im unglücklichen Fall eines Projektstreits.
  • Beschleunigen Sie Projekt- und Zeitpläne, sodass Ihr Unternehmen mehr Downstream-Aufträge gewinnen kann.

So reduzieren Sie kostspielige Fehler und unglückliche Überraschungen auf der Baustelle

Mit 3D-Realitätserfassungstools kann Ihr Unternehmen viel Geld einsparen – sowie unzählige Stunden, die Sie mit dem Hin- und Herfahren auf der Baustelle vergeuden – und gleichzeitig eine ordnungsgemäße Konstruktion und Installation gewährleisten, wenn Sie Ihren As-Built-Arbeitsablauf aktualisieren.



Mit herkömmlichen Verfahren

 

Verwenden Sie bei Renovierungsprojekten Maßband und Bleistift, um die ersten Bestandsmessungen des Raums vorzunehmen, an dem Sie arbeiten werden. Gelegentliche Fehler werden aufgrund schlechter Handschrift oder Ablenkung vor Ort gemacht, was erneute Besuche erforderlich macht.

 

 

 

 

 

Verwenden Sie für Projektaktualisierungen ein Mobiltelefon, um 2D-Bilder von einer Baustelle aufzunehmen. Fügen Sie diese Bilder in eine Präsentation ein, um sie mit externen Stakeholdern, anderen Handelsunternehmern und/oder dem Endkunden zu teilen.

 

 

 

 

Wenn ein Projekt in einem Streit endet, verlassen Sie sich auf Ihre handschriftlichen Zeichnungen und alten Smartphone-Bilder als Beweis.

 

 

 

 

Mit anderen Bauunternehmen um Aufträge zu konkurrieren, ohne ein Alleinstellungsmerkmal zu haben – insbesondere, wenn diese Unternehmen möglicherweise 3D-Realitätserfassungstools einsetzen.

 

 

 

 

Gehen Sie nach Abschluss eines Projekts mit einem Maßband und einem Bleistift durch die Baustelle, um Redline-Zeichnungen anzufertigen, bevor Sie Ihre Abschlusszahlung für den Auftrag erhalten. Andere Arbeitnehmer müssen möglicherweise von ihren Aufgaben abgezogen werden, um bei der Durchführung von Messungen zu helfen.

Mit 3D-Technik von FARO

 

Nehmen Sie mit einem 3D-Laserscanner genaue Messungen vor und erhalten Sie rund um die Uhr Zugriff auf eine Fülle nützlicher Daten, die mit der Designsoftware Ihrer Wahl an die Anforderungen Ihres Renovierungsprojekts angepasst werden können.

 

 

 

 

 

Teilen Sie schöne, genaue 3D-Renderings Ihres Arbeitsfortschritts mithilfe von FARO Software. Sie müssen weniger Zeit damit verschwenden, den Kontext zu erklären, wenn Sie diese digitalen Visualisierungen Ihrer körperlichen Arbeit teilen.

 

 

 

 

Teilen Sie die genauen 3D-Messungen mit, die Sie auf der Baustelle durchgeführt haben, um zu beweisen, was Sie gebaut haben, wann Sie es gebaut haben und wie Sie dies getan haben, um den Schutz für Ihr Unternehmen zu erhöhen.

 

 

 

 

Gewinnen Sie dieses Geschäft selbst, dank der Alleinstellungsmerkmale, die 3D-Realitätserfassung bietet, sowie der Vorteile, die Visualisierung und Projektmanagement für externe Projektbeteiligte mit sich bringen.

 

 

 

Mithilfe von 3D-Realitätserfassungstools kann ein Mitarbeiter As-Built-Modelle schnell und präzise übernehmen und am Ende des Projekts Qualitätsdaten bereitstellen, damit Ihr Unternehmen die Abschlusszahlung erhält und Sie die Zufriedenheit des Endkunden steigern.

 

Mit den FARO-Lösungen zur 3D-Realitätserfassung können Sie die Qualität Ihrer Bestandspläne erheblich verbessern und mit den zusätzlichen Daten, die Sie auf der Baustelle sammeln, weitere Vorteile erschließen. Lesen Sie den vollständigen Workflow-Leitfaden, um mehr über die Lösungen von FARO zur 3D-Realitätserfassung zu erfahren.

Leitfaden herunterladen

The beauty about scanning and scan data is that you capture everything in one visit — which at the end of the day saves the construction firm both time and money.
Peter Robinson
Technical Director, AECOM

Sind Sie bereit, die Qualität Ihres Workflows zur As-Built-Dokumentation zu verbessern?

In diesem kostenlosen Leitfaden wird erläutert, warum 3D-Realitätserfassung der Schlüssel zu einer präzisen und effektiven Erfassung von Bestandsdaten ist - und zwar auf eine Weise, die für die kurz- und langfristigen Ziele Ihres Unternehmens von Vorteil ist. Laden Sie es jetzt herunter, um loszulegen.

Abonnenten können ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem sie auf den Abmeldelink klicken, der sich am Ende jeder E-Mail-Benachrichtigung befindet. Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst. Um mehr darüber zu erfahren, wie FARO Ihre persönlichen Daten verarbeitet, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.