Virtuelle Simulation

Mit den 3D-Laserscansystemen von FARO® können Filmproduzenten und Videospielentwickler schnell ganze Filmkulissen, Figuren und Gegenstände scannen und in verschiedene Plattformen für Computeranimationen (CGI) importieren. Die Aufbauten werden damit wesentlich zügiger und detailreicher erfasst als bei herkömmlichen Verfahren.

Der FARO Laser Scanner ist ein tragbares KMG, mit dem Daten als Punktwolke erfasst werden. Die 3D-Modellierungsfunktionen ermöglichen es Produzenten, Kameraeinstellungen, Spezialeffekte und Handlungen bis ins Detail auszuarbeiten. Durch die Anwendung von CGI- und Virtual-Reality-Verfahren können sie innerhalb kürzester Zeit nie da gewesene Effekte schaffen.

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.

Diese Website verwendet Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern). Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Website korrekt funktioniert, andere sind unwesentlich, helfen uns aber dabei, die Website zu verbessern, einschließlich der Sprach- und Standorteinstellungen und der Websiteanalyse. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese auf unserer Website konfigurieren oder deaktivieren. Mit dem weiteren Besuch dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. x