fbpx

News

Der Indoor Mobile Scanner und der As-BuiltTM Modeler von FARO auf der INTERGEO 2019

FARO® stellt innovative 3D-Lösungen für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer vor

Korntal-Münchingen, September 2019 – FARO® (NASDAQ:FARO), der weltweit führende Anbieter für bildgebende Lösungen für BIM in der Baubranche, zeigt diese Woche auf der INTERGEO 2019 eine Vorschau auf eine Reihe innovativer 3D-Lösungen, die spezifisch für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer entwickelt wurden. Beide Lösungen werden offiziell angekündigt und werden bald auf dem Markt erhältlich sein.
Informationen zum Stand dieser Lösungen finden Sie unter https://highspeed-laserscanning.faro-europe.com/de/

FARO Mobile Scanner

3D-Laserscanning wird in verschiedenen Branchen immer häufiger eingesetzt. Daher besteht wachsender Bedarf, den Scanvorgang und die Datenverarbeitung effizienter zu gestalten. In der Regel geschieht dies über so genannte Mobile Mapping-Lösungen, deren Genauigkeit und Datenzuverlässigkeit jedoch eingeschränkt ist.

Mit dem Indoor Mobile Scanner von FARO lassen sich kinematische 3D-Scans auf vergleichbaren Flächen bis zu 7X schneller durchführen als mit verschiedenen stationären Scans. Somit können Projekte, die früher Tage dauerten, innerhalb weniger Stunden abgeschlossen werden. Zudem umfasst der Mobile Scanner standardmäßig stationäre Scanfunktionen. Daher können die Benutzer in Echtzeit zum HiFi-Scanmodus umschalten, was die nahtlose Integration mit mobilen Scandaten gewährleistet.

Die Indoor Mobile Scanner-Lösung kombiniert mehrere führende Technologien, darunter die patentierte Focus Laser Scanner Technology von FARO, die für den gemeinsamen Einsatz optimiert wurden. Besitzern von Focus Laser Scannern oder ScanPlanTM-Produkten wird ein einfaches Upgrade zur Indoor Mobile Scanning-Lösung geboten, sodass sie ihre Investition weiterhin nutzen können

  

FARO As-BuiltTM Modeler

Die As-Built Modeler-Software bietet Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmern einen reibungslosen Arbeitsablauf vom Scan zu BIM. As-Built Modeler wurde eigens dafür konzipiert, den Aufwand und den Zeitbedarf für die Erstellung von Bestandsdokumentation zu minimieren, einer der wichtigsten Aufgaben von Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmern in den Bau-, Anlagen- und Infrastrukturdesignphasen.

Diese umfassende und innovative Plattform automatisiert mehrere zeitaufwendige Verarbeitungsschritte, die heute noch manuell durchgeführt werden müssen. Mithilfe leistungsstarker Tools lassen sich mühelos CAD-Objekte erstellen, die unabhängig von der jeweiligen CAD-Software direkt in jedes CAD-System importiert werden können. So wird der Modellier-Arbeitsablauf für FARO-Benutzer in zahlreichen Industrien drastisch vereinfacht.

„FARO unterstützt seine Kunden bei der Digitalisierung der AEC-Branche und vernetzt die reale Welt besser mit der virtuellen Welt“, so Andreas Gerster, VP für BIM im Bausektor. „Daher werden wir weiterhin hochwertige Lösungen liefern, mit denen Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer informierte Entscheidungen treffen können, welche die Produktivität steigern und den Ausschuss reduzieren.“

  

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.

Diese Website verwendet Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern). Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Website korrekt funktioniert, andere sind unwesentlich, helfen uns aber dabei, die Website zu verbessern, einschließlich der Sprach- und Standorteinstellungen und der Websiteanalyse. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese auf unserer Website konfigurieren oder deaktivieren. Mit dem weiteren Besuch dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. x