fbpx

FARO ScanArm

Die perfekte Kombination aus taktilem und berührungslosem tragbarem Messsystem.

FARO ScanArm
 

Produktmerkmale der FARO® Laser Line Probes

Die FAROBlu™ Laser Line Probe HD (hohe Auflösung), die FAROBlu Laser Line Probe SD (Standardauflösung) und die FARO Prizm Laser Line Probe ergänzen die gesamte Quantum-FaroArm-Produktfamilie um einzigartige berührungslose Messfunktionen, wodurch Sie eine All-in-One-Messlösung zur Hand haben: Den Quantum ScanArm. Benutzer können Einzelpunktvarianten mit der Messsonde des FaroArm erfassen und dann mit dem Laser Abschnitte scannen, die detailliertere Daten erfordern.

Der 8-Achsen-Quantum-ScanArm von FARO erweitert den ScanArm nahtlos um eine achte Achse. Dadurch können die Benutzer die Teile in Echtzeit und relativ zum ScanArm drehen, anstatt den ScanArm in andere Positionen bewegen oder um das Teil herumführen zu müssen. Dadurch wird eine unübertroffene Messgeschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit geboten.

Unternehmen erhalten maximales Datenmanagement sowie höchste Genauigkeit und Effizienz in einem kombinierten Paket.

FAROBlu und Prizm Laser Line Probes

FAROBlu und Prizm Laser Line Probes

Bei den FAROBlu und FARO Prizm Laser Line Probes kommt modernste Technologie zum Einsatz, um erstklassige Scanfunktionen bereitzustellen:

Blauer und grüner Laser
Die FAROBlu Laser Line Probe arbeitet mit der optisch überlegenen Blaulasertechnologie. Der blaue Laser hat im Vergleich zu einem roten Laser eine kürzere Wellenlänge. Das damit verbundene höhere Auflösungsvermögen führt zu verbesserten Scanergebnissen, weil selbst kleinste Objektdetails erkannt werden. Außerdem reduziert der blaue Laser die Lichtgranulation im Vergleich zu einem roten Laser um 50 Prozent. Die Prizm Laser Line Probe nutzt hingegen die Grünlasertechnologie, um eine hohe visuelle Abgrenzung der Farben zu ermöglichen und Farbscanfunktionen für die Erfassung und Analyse von hochauflösenden Farbpunktewolkendaten bereitzustellen.

Fortschrittlicher Sensor
Die Kamera der FAROBlu und Prizm Laser Line Probe arbeitet mit modernster CMOS-Technologie und bietet eine hohe Bildrate (die Häufigkeit, mit der die Kamera pro Sekunde neue Daten des gescannten Bauteils erfasst) von bis zu 300 Bildern pro Sekunde (fps) (FAROBlu HD).

Spezielle Optik
Die FAROBlu und Prizm Laser Line Probes verfügen über eine überlegene spezielle Optik mit großem Durchmesser, die mehr Licht und mehr Daten aufnimmt und dadurch eine höhere Genauigkeit sowie schärfere und hellere Bilder liefert. Dank der Nutzung eines größeren Optimalpunkts unterstützen sie eine breitere Laserlinie, die einen größeren Bereich abtastet und somit ein schnelleres und produktiveres Scannen ermöglicht.

Laserlinienbreite
Die FAROBlu und Prizm Laser Line Probes verfügen über eine 150 mm breite Laserlinie. Die außergewöhnlich breite Linie tastet einen größeren Bereich ab und ermöglicht so ein schnelles und effizientes Scannen. Darüber hinaus arbeiten die Laser Line Probes mit einem durchgängigen blauen oder grünen Laserstrahl, der ohne bewegliche Komponenten erzeugt wird, die empfindlich auf Vibrationen reagieren und dadurch die Scandaten verfälschen und die Genauigkeit beeinträchtigen können. Darunter würde die Produktivität leiden, denn der Anwender wäre gezwungen, einen Bereich mehrere Male zu scannen.

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.