FARO Focus

Laserscanner-Serie – Die perfekten Werkzeuge für 3D-Dokumentation in den Bereichen Architektur/Baugewerbe/Konstruktion, Öffentliche Sicherheit/Forensik und Produktdesign

FaroArm
 

Anwendungsmöglichkeiten der FARO® Focus Laserscanner Serie

Die neue FARO Focus Serie maximiert die Produktivität und vereinfacht Workflows zur Bestandsdatendokumentation in verschiedensten Anwendungsfeldern:

Architektur und Bauingenieurwesen

Architektur und Bauingenieurwesen

Anwendungsbeispiele:

  • Inspektion von Freiform-Bauteilen:
     Präzise Dimensionskontrolle komplexer Freiform-Bauteile
  • Setzungskontrolle:
    Dokumentation von Setzungsprozessen und Überwachung von Gegenmaßnahmen
  • Fassadenprüfung:
    Dreidimensionale Maßkontrolle von Rohbauten und Fassadenteilen vor der Montage
  • Prüfung und Wartung von Tragwerken:
    Schnelle und kostengünstige Prüfung der Belastung von Tragwerken sowie Verschleißprüfung
  • Raumnutzungs-Optimierung:
     Durch Entwicklung und Planung mit 3D Modellen
  • Bauen im Bestand:
    Exakte geometrische Erfassung von Bestandsobjekten als Basis für Um- oder Erweiterungsbauten
  • Scan-to-BIM:
    Überführung der Bestandsdaten in BIM-Modelle
  • Baufortschrittsüberwachung:
    Lückenlose Erfassung und Überwachung des Baufortschritts zur rechtlichen und technischen Dokumentation

Vorteile:

  • Schnelle, einfache und vollständige Erfassung des Ist-Zustands von Gebäuden und Baustellen
  • Sichere Datenqualität durch die Vor-Ort-Kompensation
  • Verarbeitung der Scan-Daten in allen gängigen CAD-Programmen möglich
  • Digitale Ist-Daten stehen für den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden zur Verfügung
  • Einfaches und sicheres Teilen der Scan-Daten per SCENE WebShare Cloud
  • Das FARO BIM Ready Package for Revit® bietet alles für den kompletten Worklow vom Scan zum Revit® Modell
  • Revolutionäres Preis-Leistungs-Verhältnis
Denkmalschutz

Denkmalschutz

Historische Stätten wieder erweckt

Ganz gleich, ob es um Restaurierungsprojekte oder wissenschaftliche Analysen, die Sicherung geschützter Gebäude oder die virtuelle Präsentation historischer Stätten geht, der FARO Laser Scanner Focus bietet die Möglichkeit zur kompletten und detaillierten 3D-Dokumentation historischer Bausubstanz oder von Ausgrabungsstätten. Dank seiner integrierten Farbkamera können im Handumdrehen fotorealistische 3D-Bilder erstellt werden.

Anwendungsbeispiele

  • Rekonstruktion:
    Detaillierte 3D-Daten zur Rekonstruktion verlorengegangener Teile von historischen Stätten oder archäologischen Objekten.
  • Restaurierung:
    Erstellung von 3D-Modellen für Restaurierungsprojekte unter Beibehaltung der ursprünglichen Gebäudesubstanz ohne Einsatz von Gerüsten.
  • Erhaltung:
    Präzise 3D-CAD-Dokumentation für die Erhaltung und den Schutz von historischen und archäologischen Materialien und Beständen.

Vorteile

  • Zeitsparende, einfache und komplette Erfassung des aktuellen Zustandes von Denkmälern, Kulturerbestätten und archäologischen Fundstätten
  • Breites Anwendungsspektrum der Laserscanner ermöglichen Einsätze in unterschiedlichsten Umgebungen
  • Exakte digitale und dreidimensionale Erfassung mit einem hohen Detaillierungsgrad
  • Einfache Referenzierung mehrerer Scans von großen Objekten anhand GPS und Fernbedienung per WLAN 
  • Mit SCENE und PointSense Heritage bietet FARO alle Komponenten eines kompletten Workflow zur Dokumentation historischer Bauten und archäologischer Grabungen an
Qualitätskontrolle und Reverse Engineering

Qualitätskontrolle und Reverse Engineering

Anwendungsbeispiele:

  • Reverse Engineering:
    Nachbauten von Produkten und Bauteilen, für die keine Konstruktionspläne und/oder CAD-Daten existieren
  • Innenausbau:
    Exakte 3D-CAD-Dokumentation komplexer Innenräume von Schiffen, Autos oder Flugzeugen als Planungsgrundlage für Umbauten
  • Fertigungsdokumentation:
    Vollständige 3D-Dokumentation des Fertigungsfortschritts z. B. von komplexen Maschinenbauteilen
  • Qualitätskontrolle:
    Präzise dreidimensionale Dokumentation und Dimensionskontrolle von großen und komplexen Bauteilen wie Rotorblättern, Turbinen, Schiffsschrauben etc.

Vorteile:

  • Kosteneffiziente, schnelle und präzise 3D-Erfassung großer Produkte
  • Automatisierte Prozesskontrolle der Produktion ermöglicht vollständige 3D-Inspektion und Überwachung der Teile
  • Weniger Ausschuss und Nachbearbeitung durch frühe und umfassende 3D-Qualitätskontrolle
Prozessindustrie und Digitale Fabrik

Prozessindustrie und Digitale Fabrik

Anwendungsbeispiele:

  • Umbau und Erweiterungen:
    Präzise 3D-Dokumentation des Ist-Bestands als Planungsgrundlage für Umbauten und Erweiterungen
  • Offsite-Fertigung:
    Möglichkeit der passgenauen Offsite-Fertigung durch exakten 3D-CAD-Datenbestand und Dimensionskontrolle
  • Asset Management:
    Vereinfachung von Facility Management, Wartungen, Schulungen etc. durch umfassende 3D-Daten, Simulationen und Trainings im virtuellen Raum
  • Bauüberwachung:
    Verbesserung der Koordination unterschiedlicher Gewerke und umfassende Dokumentation und Überwachung aller Arbeiten

Vorteile:

  • Extreme Zeitersparnis sowie hohe Zuverlässigkeit bei der 3D-Dokumentation komplexer Produktionsstätten
  • Reduzierung von Projektrisiken bei Umbauten im Bestand, wenn Zugang gefährlich oder teuer ist und wenn Zeitpläne knapp sind 
  • Umbaukosten können um 5 – 7 % reduziert, Störfälle die zu Nacharbeit führen, werden  auf unter
    2 % gesenkt und Zeitpläne können um bis zu 10 % verkürzt werden
  • Einfache Überprüfung und Überwachung von Vorschriften hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz
Öffentliche Sicherheit und Forensik

Öffentliche Sicherheit und Forensik

Ideal für den Außeneinsatz

Der FARO Laser Scanner Focus ist das ideale Werkzeug für die Erstellung schneller und vollständiger 3D-Aufzeichnungen von Tat- und Unfallorten, Versicherungsschäden oder Tests zur passiven Fahrzeugsicherheit. Mit Hilfe des Scanners werden z. B. zur Tatortbearbeitung nur noch Stunden statt Wochen benötigt. Sämtliche wichtigen Details zur anschließenden Rekonstruktion der Straftat oder des Unfalls werden erfasst.

Anwendungen

  • Tatortermittlung und Analyse:
    Komplexe und zeitaufwändige Untersuchungen verlaufen mit dem FARO Laser Scanner Focus einfacher und schneller.
  • Rekonstruktion der Geschossflugbahn:
    Dank der Kombination herkömmlicher Untersuchungsmethoden mit modernster Laserscanning-Technologie ist eine schnelle und exakte Rekonstruktion von Geschossflugbahnen möglich.
  • Unfalluntersuchung und Analyse:
    Die Bearbeitung, Untersuchung und Analyse von Verkehrsunfällen, ihren Ursachen und Auswirkungen verlaufen mit dem FARO Laserscanner schnell und zuverlässig.
  • Passive Fahrzeugsicherheit:
    Durch das Testen passiver Fahrzeugsicherheitssysteme per Laserscan lassen sich Unfallfolgen vermindern, was für das Überleben der Insassen ausschlaggebend sein kann.
  • Brandursachenermittlung:
    Detaillierte Rekonstruktion von Brandorten, Waldpflege und Schutz von Ressourcen.

Vorteile

  • Schnelle und genaue 3D-Dokumentation von entscheidenden Beweisen
  • Zeitliche Einschränkung von Straßensperrungen
  • Erstellung überzeugender Beweisdokumentation in 2D/3D
  • Minimierung der Verweildauer in gefährlichen Umgebungen (z. B. Brandorten)
Landvermessung

Landvermessung

Anwendungsbeispiele:

  • Scannen von großen oder entfernt liegenden Objekten:
    Dank der extragroßen Reichweite des FocusS350 lassen sich alle Arten von hohen, langen oder schwer zugänglichen Objekten (wie z. B. Türme, Brücken oder Ausgrabungsstätten) problemlos scannen und analysieren.
  • Projektaufsicht:
    Bei der Durchführung von Grabungen, beim Bau von Brücken, Türmen, Tagebauanlagen, Straßen, Eisenbahntrassen, Wasserspeichern, Staudämmen oder Pipelines ist eine sorgfältige Überwachung der einzelnen Projektphasen erforderlich, um die Projektvorgaben einzuhalten.
  • Überwachung von Abweichungen:
    Hierbei wird geprüft, ob sich die vermessenen Strukturen oder Objekte verformen oder bewegen. Auf diese Weise können Nachbesserungen bei der Konstruktion vermieden und Zeit eingespart werden.
  • Berechnung großer Volumina:
    Bei der Messung von losem Schüttgut, z. B. in Frachtschiffen, Silos oder Lagern, ist die regelmäßige Bestimmung großer Volumen ein wichtiger Vorgang. Per Laserscan lassen sich schnelle, exakte und zuverlässige Dimensionsberechnungen erstellen.
  • Qualitätssicherung:
    Durch exakte Laserscans wird sichergestellt, dass der endgültige Zustand der ursprünglichen Planung entspricht; gleichzeitig wird potenziellen Problemen vorgebeugt.

Vorteile:

  • Zeitsparende, schnelle, einfache und vollständige Erfassung des Zustands von Vermessungs- oder Baustandorten
  • Digitale 3D-Datenerfassung in Echtzeit und Analyse von Materialien, Volumen, Strukturen und Topographie
  • Durch das integrierte GPS lassen sich die Scanpositionen exakt und einfach bestimmen
  • Erhöhte Produktivität durch extragroße Reichweite, verbesserte Registrierung der Daten großer Objekte und schnelle Erfassung hochauflösender Daten

    Die FARO AEC Packages bieten alles für einen kompletten Workflow vom Scan bis zu auslieferbaren 2D-Plänen und 3D-Modellen

Schiffsbau

Schiffsbau

Anwendungsbeispiele:

  • „As-built“-Dokumentation:
    3D-Laserscanning bietet die Möglichkeit, Schiffsrümpfe und Komponenten zu digitalisieren, wenn die ursprünglichen Zeichnungen nicht mehr vorhanden oder ungenau sind (wie dies bei älteren Schiffen häufig der Fall ist).
  • BWT (Ballast Water Treatment)-Nachrüstung:
    Die geplanten Rechtsvorschriften sehen die Installation von Ballastwasser-Aufbereitungssystemen an Bord aller Seeschiffe vor. Mithilfe von 3D-Laserscanning können Herausforderungen wie z. B. die Ermittlung des eingeschränkten Raumangebots im Maschinenraum oder die Erfassung zuverlässiger Daten für den Nachrüst-Prozess gemeistert werden.
  • Schiffsreparatur:
    zur Inspektion von Schiffsteilen während der Reparatur, um die Einhaltung von Designspezifikationen und eine einwandfreie Passung zu gewährleisten.

Vorteile:

  • Eine schnelle und zuverlässige Technologie zur Erfassung komplexer „As-built“-Situationen in Maschinenoder Pumpenräumen
  • Risikominimierung bei Projekten, bei den der Zugang erschwert und bei denen der Zeitplan knapp bemessen ist
  • Komplette dreidimensionale Daten des Ist-Zustandes
Facility Management

Facility Management

Anwendungsbeispiele:

  • Dokumentation:
    Der Focus zeichnet die von den Anlagenverwaltern benötigten Bestandsdaten akkurat auf – ganz gleich, ob es sich um die bautechnischen Daten in einem Produktionswerk oder die gebäudetechnische Ausrüstung in einem Bürohaus handelt.
  • Planung baulicher Veränderungen:
    Die Scandaten liefern ein exaktes dreidimensionales Modell des aktuellen Gebäudestatus. Somit können Anlagenverwalter die Nutzungsoptionen für alle Räume durchspielen, ehe sie mit der eigentlichen Planung beginnen.
  • Neuplanung technischer Modifikationen:
    Änderungen an technischen Anlagen wie Rohren, Luftkanälen oder elektrischen Versorgungsleitungen können im virtuellen Modell vorab dargestellt und überprüft werden. Die Simulation stellt eine zuverlässige Basis für die Neuplanung dar.

Vorteile:

  • Vollständige und präzise 3D-Dokumentation des aktuellen Gebäude- und Baustellenstatus
  • Besonders geeignet für Anlagenverwalter, Architekten, Bauingenieure, Baufachleute und Vermesser
  • Die optimale Basis zur Planung und Ausführung von Bauvorhaben sowie für das Immobilienmanagement

    Mit SCENE und PointSense Branchenlösungen bietet FARO den kompletten Workflow vom Scan zu auslieferbaren FMCAD Dateien an

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.

Diese Website verwendet Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern). Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Website korrekt funktioniert, andere sind unwesentlich, helfen uns aber dabei, die Website zu verbessern, einschließlich der Sprach- und Standorteinstellungen und der Websiteanalyse. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese auf unserer Website konfigurieren oder deaktivieren. Mit dem weiteren Besuch dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. x