Forensik

Unmittelbar nach einem Verbrechen müssen Maßnahmen ergriffen werden, um Verunreinigungen des Tatortes und die Zerstörung von Beweismitteln zu verhindern. Mit dem FARO® Laser Scanner kann dieses Risiko reduziert werden, indem der Tatort zügig gescannt und als detailreiche, von Farbbildern überlagerte 3D-Punktewolke dargestellt wird. Der gesamte Tatort wird mit dieser forensischen 3D-Dokumentation rechtzeitig erfasst, bevor sich etwas verändert. Mit den erhaltenen digitalen Beweismitteln können Forensiker den Tatort in Ruhe auf Sichtlinien, Geschossflugbahnen oder Blutspritzer untersuchen. Dank 3D-Scans werden Tatortskizzen zu einem digitalen forensischen Werkzeug.

Auch Unfallermittlungen profitieren von dieser Entwicklung. Eine vollständig digitale Unfallrekonstruktion kann dabei helfen, eine 3D-Simulation des Vorfalls zu entwickeln. Der 3D-Laserscanner von FARO ist ein großer Schritt nach vorn im Bereich der forensischen Instrumente.

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.