Anwenderberichte

Die Geschwindigkeit und Genauigkeit von FARO hilft Kronospan bei der Standortvermessung

Die Geschwindigkeit und Genauigkeit von FARO hilft Kronospan bei der Standortvermessung

Kronospan verwendet den FARO Focus Laser Scanner zur Vermessung seines Standorts.

 

MASCHINENBAU/CAD-BASIERTE INSPEKTION Standort- und Landvermessung ermöglichen in allen Branchen die weitere Planung und Entwicklung. Kronospan hat in den Laserscanner FARO FocusS350 investiert, um rasch genauere und schnell zugängliche Daten zu erhalten. 

Chris Norman, CAD-Techniker am Unternehmensstandort Chirk, North Wales, ist für die Vermessung aller globalen Standorte von Kronospan zuständig. Da sich jeder Standort kontinuierlich weiterentwickelt und physische Änderungen vorgenommen werden, ist Chris ständig damit beschäftigt, alle relevanten 3D-Datensätze auf dem aktuellen Stand zu halten. Obwohl der vorhandene Laserscanner von Kronospan weniger als ein Jahr alt war, wurde aufgrund des Umfangs der von Chris ausgeführten Scan-Aufgaben, der bei Auslandsreisen knappen Zeit und der Notwendigkeit, die Scan-Routinen weiter zu beschleunigen, nach einem schnell arbeitenden, präzisen und bedienungsfreundlichen Laserscanner gesucht. Da Kronospan-Werke auf der ganzen Welt regelmäßig aufgesucht werden müssen und das Unternehmen verständlicherweise seinen Laserscanner nicht in den Frachträumen von Flugzeugen transportieren möchte, war ein leichter, kompakter Scanner, der als Handgepäck mit an Bord genommen werden kann, die bevorzugte Option. Die Antwort für diese anspruchsvolle Liste von Voraussetzungen war der moderne FARO FocusS 350 Chris Norman erläutert diese Entscheidung: „Ich habe zuerst viele Erkundigungen eingezogen und mehrere Laserscansysteme evaluiert. Doch nachdem ich andere Optionen in Aktion erlebt hatte, überzeugte mich eine sehr beeindruckende praktische Demonstration des FARO FocusS 350 vor Ort in einer Reihe von anspruchsvollen Anwendungen davon, dass der moderne FARO-Laserscanner unter allen Systemen, die ich in Betracht gezogen hatte, das bei Weitem beeindruckendste war.

„Ich kaufte den FocusS 350, da er alle meine Anforderungen erfüllte und in vielen Bereichen sogar übertraf. Darüber hinaus war ich von der Genauigkeit und der Auflösung seines HDR (High Dynamic Range)-Systems beeindruckt und mit seinem stabilen Aufbau, der Schutzart IP54, seinen kompakten Abmessungen und seinem geringen Gewicht war er ideal für den unkomplizierten Transport.“ „Ein wichtiger Aspekt beim Kauf unseres FocusS 350 waren die großen Zeiteinsparungen, die durch die moderne Vor-Ort-Registrierungsfunktion des Scanners möglich wurden. Wenn ich früher ein Scanprojekt an einem von Kronospans ausländischen Standorten durchführte, musste ich sämtliche Scans des Tages in meinem Hotelzimmer nachbearbeiten, was Zeit brauchte. Dank der modernen Funktionen des FocusS 350 wird nun, während ich meine Arbeit tue, jeder Scan automatisch über eine WLAN-Verbindung auf meinen Computer übertragen, und die früher so aufwendigen Verarbeitungs- und Registrierungsfunktionen werden sofort ausgeführt.“

„Neben dem FARO-Laserscanner verwende ich die einschlägigen FARO-Software-Anwendungen für unseren vorgesehenen Verwendungszweck, wie zum Beispiel die 3D-Laserscanner-Software FARO SCENE, die 3D-Punktewolken effizient verarbeitet. Ich setze auch die Software PointSense Plant ein, die speziell zur Verwendung durch Fachleute im Bereich der Instandhaltung von Industrieanlagen entwickelt wurde. PointSense Plant hat sich als äußerst nützlich erwiesen, da es die Modellierung von Elementen wie Stahlbauteilen und Rohrleitungen in AutoCAD auf Basis erfasster 3D-Laserscandaten ermöglicht. Darüber hinaus verwende ich die FARO SCENE VR App, um Punktewolkedaten mit unseren VR-Brillen zu nutzen.“ „Da ich eine ausgezeichnete Schulungerhalten hatte und unser neuer FocusS 350 sehr bedienungsfreundlich und die dazugehörige Software so intuitiv ist, konnte ich den Laserscanner und die Software sehr schnell einsetzen. Es war auch hilfreich, dass der sehr kompetente FARO-Kundenbetreuer Jack Strongitharm, der die ursprüngliche Produktdemonstration vorgenommen hatte, meine Schulung durchführte. Er steht auch weiterhin zur Verfügung, falls wir künftig Schwierigkeiten oder Fragen haben sollten.“

„Bald nach der Lieferung des FocusS 350 und unserer Schulung konnte ich viele Aspekte des Chirk-Standorts scannen. Angesichts der vielen verschiedenen Aspekte und der Komplexität des Standorts sowie der bei einigen Merkmalen verlangten Genauigkeit war meine Lernkurve extrem kurz, und ich konnte viel schneller, als ich erwartet hatte, ein vollständiges 3D-Modell des Werks erstellen.“ „Angesichts der bei internationalen Reisen häufig knappen Zeit und der Notwendigkeit, rasch präzise Ergebnisse zu erzielen, ist es hilfreich, dass sich der FocusS 350 sehr schnell einrichten lässt, sobald ich an einem Standort in einem fernen Land angekommen bin. Da der Laserscanner zudem über eine größere Scanreichweite verfügt, können alle geplanten Ziele mit weniger Scans als bei anderen Systemen exakt vermessen werden, sodass Scanprojekte extrem schnell abgeschlossen werden können.“ „Da es für einige Teile bestimmter internationaler Kronospan-Werke keine Zeichnungen gibt, möchte ich mit unserem neuen FARO-Laserscanner und der Software genaue dreidimensionale Modelle aller relevanten Merkmale jeder einzelnen Anlage erstellen. Diese Modelle werden von unschätzbarem Wert sein, da sie es den Betriebsleitern und anderen Mitarbeitern von Kronospan ermöglichen, Änderungen genau zu planen und zu visualisieren, bevor sie mit Aktivitäten wie Umbauten, Maschineninstallationen und Änderungen an Elektro-, Luftdruck- und Rohrleitungen beginnen. Künftig werden nach Abschluss jeder bedeutenden Modifikation die Änderungen erneut mit dem FocusS 350 gescannt, um die entsprechenden 3D-Modelle zu aktualisieren.“ „Indem Kronospan-Kollegen auf der ganzen Welt sofortigen Zugang zu aktuellen, präzisen 3D-Modellen haben, werden sich die Planungsphasen verkürzen, Änderungen und Erweiterungen werden früher fertiggestellt, und der Ausfall an Produktionszeit wird ebenfalls reduziert.“

Der FARO FocusS 350 ist ideal für Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Seine Merkmale sind geringe Größe, niedriges Gewicht und eine hohe Scanreichweite. Der FocusS 350 liefert auch in schwierigen Umgebungen wie schwer zugänglichen Stellen, staubigen oder feuchten Bereichen sowie bei Regen oder direkter Sonneneinstrahlung Scanergebnisse. Ein Tool für die Vor-Ort-Kompensierung ermöglicht die Optimierung der Datenqualität vor Ort. Ein integrierter GPS- und ein GLONASS-Empfänger ermöglichen eine einfache Positionierung. Die HDR-Bildgebung und HD-Fotoauflösung sorgen für detailgetreue Scanergebnisse mit hoher Datenqualität. Die 3D-Scandaten des Scanners können problemlos in alle gängigen Softwarelösungen für eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem in den Bereichen Architektur, Hoch- und Tiefbau, Bauwesen, industrielle Fertigung und Landvermessung, importiert werden. Abstandsmaße, Flächen- und Volumenberechnungen, Analysen, Inspektionsaufgaben und Dokumentationen können schnell, präzise und zuverlässig durchgeführt werden.

Das von Kronospan gekaufte FARO SCENE wurde speziell für die Verarbeitung von 3D-Punktwolken entwickelt, die von FARO Laserscannern erfasst werden. SCENE verarbeitet und verwaltet gescannte Daten einfach und effizient mithilfe von automatischer Objekterkennung sowie von Scanregistrierung und -positionierung. SCENE kann auch sehr schnell qualitativ hochwertige, farbige Scans erzeugen und stellt gleichzeitig Werkzeuge für die automatisierte Scanpositionierung mit oder ohne Passmarken zur Verfügung. Die intelligente Registrierungssoftware ist äußerst benutzerfreundlich und bietet eine Vielzahl von Funktionen – von einfachen Messungen über 3D-Darstellungen bis hin zur 3D-Vernetzung und dem Export in verschiedene Punktewolken- und CAD-Formate. Durch zusätzliche Prüfschritte können Benutzer jetzt bestätigen, ob ein Scanerfassungsergebnis im Zusammenhang richtig ist. Dies verschafft ihnen zusätzliches Vertrauen in ihre Datenqualität. Wenn das Scanprojekt fertiggestellt ist, können Scandaten auf Knopfdruck auf einem Webserver publiziert werden. Mit SCENE WebShare Cloud können Laserscans problemlos abgerufen und über einen Standard-Webbrowser angezeigt werden. Mit der neuen Version können auch Multi-LayerÜbersichtskarten angezeigt werden. Das ebenfalls von Kronospan genutzte PointSense Plant stellt Werkzeuge für die Mustererkennung von Anlagen aus Punktewolkendaten bereit. Dies gibt dem Anwender die Möglichkeit, direkt in seinen gewohnten AutoCAD-basierten Programmen zur Anlagenplanung zu arbeiten (Plant 3D, MEP, CADWorx, AutoPlant usw.). Exakte Anschlusspunkte für Bauteile können ohne jede Modellierung ebenfalls ermittelt werden. PointSense Plant ermöglicht die Konstruktion von Industrieanlagen anhand von Scandaten und bietet Vorteile wie die automatische Erkennung von Industrie-Standardkomponenten und die

Möglichkeit, für Objekte wie zum Beispiel Rohrleitungskomponenten den „Best Fit“ aus den Punktwolkendaten zu erhalten.

 

KRONOSPAN

Kronospan wurde 1897 in Österreich gegründet und ist der weltweit größte Hersteller von Holzplatten. Das umfangreiche Angebot des Unternehmens umfasst Produkte wie Spanplatten, Faserplatten mittlerer Dichte und Laminatböden. Kronospan ist nach wie vor ein Familienunternehmen und stellt derzeit an über 40 Standorten rund um die Welt Holzplatten her und beschäftigt mehr als 14.000 Mitarbeiter.

WWW.KRONOSPAN-EXPRESS.COM

– VIER GUTE GRÜNDE –

1 Leicht und kompakt

Mit einem Gewicht von nur ca. 4,2 kg ist der Focus Laser Scanner einfach mobil und portabel.

2 Reichweite bis zu 350 m

Innerhalb seiner Focus Laser Scanner-Serie bietet FARO seinen Kunden die Möglichkeit, zwischen Laserscannern mit kurzer, mittlerer und großer Reichweite mit modernster Technologie und hoher Genauigkeit zu wählen.

3 Vor-Ort-Kompensierung*

Dank der Funktion zur Vor-Ort-Kompensierung können Anwender die Kompensierung des Focus vor Ort oder in der Niederlassung überprüfen und korrigieren und so höchste Qualität der Scandaten gewährleisten.

4 Integrierte Zubehöraufnahme*

Mit dieser zukunftssicheren Schnittstelle können Anwender zusätzliches Zubehör an den Scanner anschließen, was die Möglichkeit einer anwenderspezifischen Anpassung bietet.

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.

Diese Website verwendet Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern). Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Website korrekt funktioniert, andere sind unwesentlich, helfen uns aber dabei, die Website zu verbessern, einschließlich der Sprach- und Standorteinstellungen und der Websiteanalyse. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese auf unserer Website konfigurieren oder deaktivieren. Mit dem weiteren Besuch dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. x