News

FARO® bringt die neue Enterprise-Funktion für WebShare Software auf den Markt

–Ermöglicht Datenspeicherung auf dem privaten Server eines Unternehmens oder der firmeneigenen Cloud-Infrastruktur–

Lake Mary, Florida, 19. November 2020  – FARO® Technologies, Inc. (NASDAQ: FARO), ein weltweit anerkanntes Technologieunternehmen für 3D-Messtechnik, Services für die Architektur, das Ingenieur- und Bauwesen und Analytics-Lösungen für die öffentliche Sicherheit gab heute die Veröffentlichung seines neuen Enterprise-Angebots im Rahmen der WebShare Software bekannt. Als Erweiterung der weit verbreiteten WebShare-Plattform von FARO ermöglicht Enterprise die Speicherung von Daten auf dem privaten Server oder der Cloud-Infrastruktur eines Unternehmens. Die Funktion gewährleistet die volle Kontrolle über die Sicherheit der 3D-Reality-Capture-Daten und bietet eine einfache und schnelle Möglichkeit, auf Projektmanagement-Abläufe zuzugreifen und zusammen daran zu arbeiten. Die Enterprise-Funktion unterstützt zudem Single Sign-On, um den Anmeldevorgang zu vereinfachen und die Verwendung mehrerer Passwörter auf einmal zu vermeiden.

FARO WebShare ist eine Cloud- oder serverbasierte Hosting-Plattform, die den Zugang zu den neuesten 3D-Reality-Capture-Daten für weltweites Projektmanagement und Scan-to-BIM-Arbeitsabläufe in Echtzeit ermöglicht. WebShare unterstützt Daten von beliebiger Größe und ist quellenunabhängig. Zudem können die Daten von autorisierten Personen über einen Webbrowser angesehen, ausgewertet und freigegeben werden. Alle gängigen Industrie-Standardformate für den Datendownload werden unterstützt, was nahtlose und kollaborative Arbeitsabläufe gewährleistet. WebShare unterstützt mehrere Datenquellen für Reality Capture-Daten und bietet Anwendern eine Möglichkeit, Punktewolken ohne vorherige Konvertierung zu exportieren. Punktewolken können auch in andere gängige Industriestandardformate wie Autodesk ReCap und Bentley Pointools exportiert werden.

Für Anwender im Architektur, Ingenieur- und Bauwesen bietet FARO Webshare zudem ab sofort eine Integration von 3D-Reality-Capture-Daten als Teil des digitalen Zwillings an, die im Betrieb und der Wartung von Gebäuden und Einrichtungen sowie während der Überwachung des Bauvorgangs eingesetzt werden. WebShare eignet sich am besten für große Unternehmen in den Bereichen Fertigung, Verarbeitung oder (Regierungs-)Verwaltung. Dabei richtet sich WebShare an alle, die ihre eigenen Daten bevorzugt selbst hosten und dabei zugleich die höchstmöglichen Sicherheitsstandards einhalten möchten – was ihnen dank FARO gelingt.

„Mit der Einführung von WebShare Enterprise sind wir zukunftsweisenden Branchenanwendungen, die die Technologie des digitalen Zwillings einsetzen können, einen großen Schritt näher gekommen“, sagt Vito Marone, Senior Director of Software Product Marketing bei FARO. „Nach unserer kürzlichen Übernahme von ATS werden wir auch weiterhin Lösungen auf den Markt bringen, mit denen unsere Kunden Zeit und Geld sparen und die Effizienz und Zuverlässigkeit ihrer Projekte verbessern können.“

Erst im August hat FARO Advanced Technical Solutions in Scandinavia AB („ATS“) übernommen, um die Umsetzung der Technologie des digitalen Zwillings zu beschleunigen. Durch die geplante Integration der ATS-Software und des unternehmenseigenen Systems „Traceable 3D“ können künftig hochpräzise und wiederholbare 3D-Scans in die WebShare-Plattform von FARO eingespeist werden. Auf diese Weise können Kunden ihre Entscheidungsfindung durch eine 10-mal schnellere Bildgebung mit einer Genauigkeit von bis zu 1 mm deutlich beschleunigen. Die Nutzung des digitalen Zwillings ist ein wichtiger nächster Schritt in der Technologieentwicklung, da sie die virtuelle Darstellung einer realen physischen Komponente ermöglicht. Durch die Erstellung eines solchen Duplikats können digitale Zwillinge als virtuelle Pläne im laufenden Betrieb, für die zukünftige Planung und andere Umsetzungsmaßnahmen eingesetzt werden.

Weitere Informationen zu FARO finden Sie unter: www.faro.com.

Medienkontakt: Mark Benhard media@faro.com 407-333-9911 x1269 

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.