fbpx

News

FARO® bringt neue Version von CAM2 auf den Markt

Die etablierte Messtechnik-Software bietet 2020 noch mehr Leistung, neue Funktionen, etwa ein aktualisiertes Tool für die statistische Prozesssteuerung, sowie ein neues Lizenzmodell.

Korntal-Münchingen, März 2020 – FARO® (NASDAQ:FARO), weltweit führender Anbieter von 3D-Messtechnik- und Bildgebungslösungen, präsentiert eine neue Version seiner CAM2® Software. Die Version 2020 enthält zahlreiche Optimierungen in Sachen Leistung, eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie neue Funktionen und eine zusätzliche Lizenzoption. Das neue, flexible Lizenzmodell macht CAM2 skalierbar und stellt sicher, dass Anwender stets auf die aktuellste Version der Messtechnik-Software zugreifen können. Mit der Überarbeitung der Software ermöglicht der Messtechnik-Spezialist seinen Kunden noch mehr Kontrolle über ihren gesamten Fertigungsprozess – und das bei geringeren Investitionskosten. 

„FARO CAM2 ist eine leistungsstarke, intuitive und anwendungsorientierte 3D-Messplattform, die Anwendern bei der effizienten Erfüllung ihrer Qualitätssicherungs- und Prüfaufgaben hilft. Wir freuen uns, eine Software anbieten zu können, die direkt aus dem Feedback unserer Kunden entwickelt wurde, basierend auf den messtechnischen Anforderungen, denen sie täglich begegnen“, sagte Michael Carris, Vice President of Product Marketing. „Darüber hinaus stärkt diese Version die Beziehung zwischen Qualitätssicherung und Produktionsbetrieb mit neuen Funktionen, die eine noch bessere Prozesskontrolle gewährleisten.“

FARO CAM2 2020 hilft Nutzern das Beste aus ihren Fertigungsprozessen herauszuholen. Im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses wurden die Rückmeldungen und Anforderungen der Anwender kontinuierlich gesammelt und in die Weiterentwicklung der Software integriert. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist FARO CAM2 2020, mit zahlreichen neuen Funktionen. Dazu gehören unter anderem eine verbesserte Messfunktion und ein aktualisiertes statistisches Prozesssteuerungs-Tool. Dieses unterstützt Anwender dabei, Produktionsdatentrends im Blick zu behalten und so frühzeitig zu erkennen, ob ein Prozess einen bestimmten Parameter verlässt. So lassen sich Produktionsfehler und damit Zeitverluste, Ausschuss und Nacharbeit wirksam reduzieren. Das Tool trägt damit zur Aufrechterhaltung der vollen Produktionskapazität bei. Die neue Version von CAM2 stellt eine umfassende Lösung für die alltäglichen Produktionsaufgaben der Anwender dar.

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.