FARO® Gage – Tragbares Koordinatenmessgerät (KMG)

Das besonders kostengünstige und genaue KMG

FARO® Gage – Tragbares Koordinatenmessgerät (KMG)
 

FARO® Gage Anwendungen

Der FARO® Gage ist ideal für kleine Teile mit hohen Genauigkeitsanforderungen. Er eignet sich für bearbeitete Komponenten, sekundäre Präzisionsschritte, Bestimmung geometrischer Maße und Toleranzen und statistische Prozesssteuerung. Das Gerät kann für Aufgaben wie die Maschinenüberprüfung, Teileprüfung im Vergleich zu CAD oder der Dimensionsanalyse eingesetzt werden. Nutzen Sie das Gerät anstelle von herkömmlichen Messinstrumenten wie Messschiebern, Höhenmessgeräten oder Mikrometern.

Dimensionsanalyse

Schnelle Erfassung von Messungen, Durchführung von Inspektionen in 3D und Sicherstellung der Einhaltung von Toleranzen mit FARO Produkten und Fachwissen.

Erstmusterprüfung

Stellen Sie sicher, dass das Erstmusterdesign den Spezifikationen und Toleranzen entspricht, bevor Sie es akzeptieren und zur Produktion freigeben.

Prozessbegleitende Prüfung

Prozessbegleitende Prüfung von Bauteilen direkt auf der Maschine, auf der sie hergestellt werden. Beseitigung von Prüfengpässen, Ersparnis von Zeit und Aufwand bei Herausnehmen des Teils aus der Maschine, Transport zur Inspektion, Rücksendung zur Maschine, Einlegen (und Neuausrichten) und erneute Prüfung.

Wareneingangsprüfung

Teile außerhalb des Toleranzbereichs gelangen gar nicht erst in die Fertigung, und hochwertige Produkte werden garantiert.

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.