FARO PointSense Übersicht

Die FARO PointSense Branchenlösungen für die Bereiche Denkmalpflege, Bau, Architektur, Industrie- und Anlagenbau etc. ergänzen AutoCAD® und Revit® um branchenspezifische Funktionen zur effizienten Auswertung von 3D-Scannerdaten.

FaroArm
 

Effektive und industriespezifische Auswertung, Analyse und Modellierung von 3D Laserscandaten.

Die FARO PointSense Plug-ins erweitern Autodesk-Produkte, die auf  AutoCAD® oder Revit® aufsetzen, um industriespezifische Funktionen für die Verarbeitung von 3D-Laserscanner- und Photogrammetriedaten bereitzustellen. Die FARO Industrielösungen integrieren sich nahtlos und ermöglichen so intuitives und zuverlässiges Auswerten von Punktwolken und Fotos direkt in den bekannten CAD Konstruktions- und Planungsprogrammen. Die PointSense Familie besteht aus Lösungen für die Branchen Architektur und Bauwesen, Anlagenbau, Archäologie und Denkmalpflege.

Für Anwender, wie z. B. Vermesser, die mit den leistungsstarken Programmen branchenübergreifend arbeiten, bündelt FARO alle PointSense-Programme in einer Lösung: der PointSense Suite.

Die FARO PointSense Plug-Ins unterstützen die Datenformate aller großer Laserscanner-Hersteller.

 

Die FARO PointSense Suite: Alle in Einer

Die FARO PointSense Suite: Alle in Einer

Die FARO PointSense Suite fasst alle FARO PointSense Plug-ins für AutoCAD und Revit und den auf diesen aufsetzenden Autodesk Produkten unter einer Lizenz zusammen. Sie bietet das komplette Set der generischen und industriespezifischen Analysewerkzeuge zur Auswertung von Punktwolken und zur Erweiterung von AutoCAD um photogrammetrische Funktionen.

AEC-Profis analysieren mit der Suite 3D-Scannerdaten, erzeugen aus diesen automatisch CAD-Modelle von Rohrsträngen und Stahlkonstruktionen, extrahieren 2D-Pläne, 3D- und BIM-Modelle, nutzen die Suite für Deformationsanalysen, vergleichen CAD-Modelle mit real existierender Geometrie, erweitern AutoCAD um Fotogrammmetrie und vieles mehr…

Die nahtlose Integration aller Plug-ins in die Oberflächen von AutoCAD® und Revit® und das Laufen aller Programme unter einer Lizenz garantieren ein bequemes Arbeiten. Die Suite ist preisgünstig und bietet ein Maximum an Leistung, nämlich den vollen Umfang aller PointSense Funktionen, bei einem Minimum an Kosten.

FARO PointSense for Revit: Effektive Auswertung von 3D-Laserscanner-Daten direkt in Revit<sup>®</sup>

FARO PointSense for Revit: Effektive Auswertung von 3D-Laserscanner-Daten direkt in Revit®

FARO PointSense for Revit® richtet sich an Architekten, Ingenieure, Generalunternehmer in der Bauindustrie, ausführende Baufirmen, Facility Manager, kurz an alle, die 3D-Laserscannerdaten zuverlässig, präzise und schnell in Autodesk Revit® auswerten müssen um intelligente BIM Modelle zu erschaffen oder mit diesen und den Scandaten zu arbeiten.
Das Plug-in erweitert die Fähigkeiten von Revit®, mit Punktwolken umzugehen. Maßgeschneiderte Funktionen zur Analyse und Auswertung der Punktwolken direkt in Revit® ermöglichen die schnelle Übernahme real existierender Geometrien wie Gebäude ins BIM Modell und den Vergleich zwischen diesem und der Realität z. B. zur Qualitätsüberwachung von Bauausführungen.
PointSense for Revit® bietet schnelle und effiziente Workflows zur Auswertung sehr großer Punktwolkenprojekte. Es stellt Funktionen zur Extrahierung von Bodenflächen, Wänden, Türen, Fenster, Säulen, Balken, Dächer oder sogar Rohrleitungen zur Verfügung, z. B. für den Einsatz in MEP-Anwendungen. Die Punktwolken können auch im Familieneditor zur Erzeugung neuer Elemente genutzt werden.
PointSense for Revit® ist Teil der FARO PointSense Suite. FARO bietet PointSense for Revit® zusammen mit einem FARO 3D Laserscanner und FARO SCENE als günstige Komplettlösung aus einer Hand an, das FARO BIM Ready Package for Revit®.

FARO PointSense Plant: Intelligentes Anlagendesign aus 3D-Laserscanner-Daten direkt in AutoCAD<sup>®</sup>

FARO PointSense Plant: Intelligentes Anlagendesign aus 3D-Laserscanner-Daten direkt in AutoCAD®

FARO PointSense Plant wurde für Ingenieure und alle entworfen, die industrielle Anlagen bauen, umbauen und pflegen. Das PointSense Plant Plug-in verfügt über spezielle Werkzeuge zum Auswerten von 3D-Scanner-Daten vermessener Rohrsträngen und Stahlkonstruktionen direkt in AutoCAD®.

Die automatische Mustererkennung identifiziert und berechnet Komponenten und Bauteile in den Punktwolken auf der Basis editierbarer Industrie-Kataloge. Anlagendesigner können so die Punktwolken effizient direkt in den gewohnten, auf AutoCAD® basierenden Design-Programmen auswerten (Plant 3D, MEP, CADWorx, AutoPLANT, etc.). Die Anwender bestimmen so präzise z. B. Anschlusspunkte (tie-in points) der Komponenten, ohne sie im CAD modellieren zu müssen. Funktionen zur umfassenden Tankanalyse sind ebenfalls vorhanden.
Die resultierenden CAD-Pläne und Modelle können in Designprogramme wie AutoCAD Plant 3D®, Advance Steel® etc. exportiert werden.

Ein FARO Focus Laserscanner wird im Paket mit den Programmen FARO SCENE und FARO PointSense Plant als FARO Plant Ready Package for AutoCAD angeboten. PointSense Plant ist auch Teil der preisgünstigen FARO PointSense Suite.

PointSense Building: Von 3D Laserscanner-Daten zu 2D-Plänen

PointSense Building: Von 3D Laserscanner-Daten zu 2D-Plänen

Das AutoCAD® Add-On PointSense Building richtet sich an Kunden wie Architekten oder Facility Manager, die aus 3D-Punktwolken 2D-kompatible 2D-Pläne effizient generieren wollen, z. B. zur Vermessung und zum Umbau existierender Objekte, für den Innenausbau oder den Spezialbau wie z. B. den Schiffsbau.

PointSense Building erweitert AutoCAD® um Werkzeuge wie z. B. ein Polygonfitting-Werkzeug zumZeichnen der Wand-, Boden-, und Deckenverläufe und von 2D-Rissen, spezielle Zeichen- und Bemaßungsbefehle für Bauteile wie Fenster, Türen, Treppenhäuser, etc. oder eine datenbankkompatible Flächenverwaltung.

PointSense Building ist auch Teil der PointSense Suite.

PointSense Heritage: HighTech-Dokumentation historischer Bauten und archäologischer Stätten in AutoCAD

PointSense Heritage: HighTech-Dokumentation historischer Bauten und archäologischer Stätten in AutoCAD

PointSense Heritage for AutoCAD® eignet sich für die Dokumentation historischer Baudenkmäler in der Denkmalpflege, der historischen Bauforschung und zur Erfassung von komplexer dreidimensionaler archäologischer Grabungen.
Anwender generieren maßstabsgetreue entzerrte Bildpläne oder leiten aus den Laserscandaten und Fotos 3D-Modelle ab. Die Nutzung hochaufgelöster Fotos zusammen mit Punktwolken beschleunigt den 3D-Modellierungsprozess. Zusätzlich sind auch photogrammetrische Funktionen wie z. B. die Berechnung echter Orthofotos enthalten.

PointSense Heritage ist Teil der PointSense Suite.

PointSense Pro: 3D-Laserscanner Datendirekt in AutoCAD<sup>®</sup>

PointSense Pro: 3D-Laserscanner Datendirekt in AutoCAD®

PointSense Pro for AutoCAD® bietet nützliche Werkzeuge für die Modellierung und Analyse von 3D-Laserscandaten direkt in AutoCAD® und auf dieses aufsetzende Produkte wie Civil 3D, Architecture und Map 3D.
PointSense Pro ist universell für viele verschiedene AutoCAD® Workflows geeignet und wird z. B. zur Bestandsdokumentation in der Denkmalpflege, zur archäologischen Grabungsdokumentation oder in der Bauüberwachung eingesetzt zur Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung (QC/QA).

Arbeiten bei FARO

Entdecke die FARO Welt! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Seite wurde aktualisiert.

Bisherige Kontoinhaber müssen sich neu registrieren.